Das alltägliche Leben

In einer Umgebung, frei von Unebenheiten und sich den damit bietenden Gefahren, können sich die Bewohner der Wohngemeinschaft selbständig bewegen. Gleichzeitig bietet die Gemeinschaft diverse Rückzugsmöglichkeiten.

Die Tagesabläufe sind strukturiert und geben somit die dringend notwendige Sicherheit. In einer warmen, liebevollen Umgebung,
gleich einer familiären Atmosphäre, werden sie im Alltäglichen als auch in der Pflege so viel wie nötig und so wenig wie möglich
unterstützt, da vorhandene Ressourcen weitestgehend erhalten bleiben sollen.

Biographie und persönliche Bedürfnisse werden bestmöglich berücksichtigt. Eine zusätzliche Betreuung von Montag bis
Freitag hat hierbei die Möglichkeit, noch individueller auf den einzelnen einzugehen oder in der Gruppe verschiedene Themen
der Erinnerungspflege aufzugreifen.

Gerne wird der vorhandene bepflanzte Innenhof genutzt. Für einen Spaziergang oder einen gemütlichen Plausch mit dem
Personal oder dem Besuch. Ein Hochbeet bietet in der warmen Jahreszeit viele Möglichkeiten der Nutzung.  

EIN OPTIMALES UMFELD

beste Betreuung
maximal 12 Personen in der WG
persönlicher Ansprechpartner
über 10 Jahre Erfahrung
erfahrene Betreuungskräfte

absolut transparente Kosten
kostenlose Beratung
Qualität & Menschlichkeit
ständige Qualitätssicherung durch konsequentes Qualitätsmanagement (QM)

Größtmögliche selbstbestimmung

Die enge Absprache zwischen den Angehörigen bzw. Betreuern und den Mitarbeitern verknüpfen die Vorteile des häuslichen
Wohnens und die Vorteile einer professionellen Umsorgung.

 

Größtes Merkmal unserer ambulant betreuten Wohngemeinschaft ist es, dass die Selbstbestimmung der Bewohner(innen) sicher
gestellt ist. Deshalb wurde für die Bewohner und ihre Vertreter ein Gremium der Selbstbestimmung errichtet, in dem sie zu allen
Belangen der Bewohner stimmberechtigt sind.
Dieses Gremium gestaltet und verwaltet die Wohngemeinschaft in jeder Hinsicht.

Alle 6-8 Wochen findet eine Gremiumssitzung statt.

PFLEGEDIENST

"Pflege mit Herz"

 

Zielheimer Str. 33a
92421 Schwandorf / OT Klardorf

 

Tel.: 09431 798798
Fax: 09431 798799

DEMENZ-WG

"Wohnen mit Herz"

 
Zielheimer Str. 33a
92421 Schwandorf / OT Klardorf

 

Tel.: 09431 798798
Fax: 09431 798799

ANSPRECHPARTNER

Natalia Watke-Hagemann

Inhaberin

exam. Altenpflegerin
PDL

Zielheimer Str. 33a
92421 Schwandorf / OT Klardorf
 
Tel.: 09431 798798
Fax: 09431 798799
Mobil: 0160 97930728
e-Mail: natalia-watke@t-online.de